Farben Holz-Oberflächen


Um eine Holz-Haustür vor Witterungseinflüssen wie Schnee, Regen, Wind und UV- Strahlung zu schützen, wird auf der Oberfläche ein mehrschichtiger Farbaufbau vorgenommen.
Um die Oberfläche zu pflegen, sollten Sie die Holzhaustür in regelmäßigen Abständen mit einem feuchten Tuch abwischen.

  • Holzart Fichte
  • Holzart Eiche
  • Holzart Lärche
  • Deckende RAL-Farben

Die Fichtenholz ist allseits beliebt und bekannt. Die Jahresringe des Holzes sind deutlich zu erkennen und ergeben eine geradlinige Maserung. Außerdem verleiht Fichtenholz Türen einen schönen seidigen Glanz.

Farbe Fichte

Beachten Sie bitte Warnhinweise!

Eichenholz bringt eine Vielzahl positiver Eigenschaften mit. Besonders herausragend ist die Robustheit und Haltbarkeit. Außerdem ist Eichenholz sehr witterungsbeständig und resistent, weshalb es oft im Hausbau genutzt wird.

Farbe Eiche

Beachten Sie bitte Warnhinweise!

Lärche ist aufgrund seines hohen Farb- und Harzanteils ein Holz mit sehr schöner Haptik und Optik. Außerdem zählt Lärchenholz zu den besonders widerstandsfähigen und witterungsbeständigen Holzarten.

Farbe Lärche

Beachten Sie bitte Warnhinweise!